Review: Freemax Autopod50 Pod Mod Kit – bunter Glanz

Wir beginnen mit den neuesten Freemax-Freemax Autopod50 Pod Mod Kit. Das letzte Mal, als sie durchgebrochen zu sein schienen – präsentieren Sie sie einzeln. Eine bemerkenswerte Tatsache – wenn ich mich an alles richtig erinnere, dann ist dies die erste Erfahrung der Marke bei der Herstellung von Submods, wie wir sehen.

Freemax Autopod50 Pod Mod Kit review
Freemax Autopod50 Pod Mod Kit review

Parameter
Abmessungen: 94 x 43,5 x 24,5 mm
Gewicht: 151,5 g Fall
Material: Metall + Kunststoff
Leistung: eingebaute 2000mAh
Kartuschenkapazität: 4,0 ml
Verdampferwiderstand: 0,25 / 0,5 Ω
Ausgangsleistung: 5 – 50W
Spannungsbereich: 0,7 – 7,5V
Betriebsart: POWER
Schutz: vor niedrigem / hohem Widerstand, vor Überhitzung, vor Kurzschluss, vor Überladung / Überentladung
Steckertyp: magnetisch
Bildschirm / Diagonale: ja

Das Erscheinungsbild des Freemax ist recht einfach – die Entwickler entschieden sich für Glanz und satte Farben, während Formfaktor und Design als solche nichts Interessantes sind. Das Äußere ist nicht ekelhaft und danke dafür – es wird definitiv Ihren Kunden geben.

buy Freemax Autopod50 Pod Mod Kit
buy Freemax Autopod50 Pod Mod Kit

Die Abmessungen sind nicht klein, sondern mittelgroß. Zum Zeitpunkt des Starts haben die Entwickler sechs Farbschemata vorbereitet, aber es gibt nur ein klassisch ruhiges unter ihnen. Eine herausnehmbare Patrone mit guter Kapazität, die von unten nachgefüllt wird. Der Tropfentyp ist nicht entfernbar.

Das Gerät pod mod kit wird von einer eingebauten Batterie mit guter Kapazität gespeist, außerdem wurde ein anständiger Strom angeschraubt. Der Kausalzusammenhang wurde nach unten gelegt, es handelt sich um eine neue Stichprobe. Die Funktionalität an Bord ist trivial – ein Varivatt mit einem guten Einstellbereich und ein paar Informationsmanagement-Chips.

Andere verwandte Pod empfehlen wir:
vandy vape kylin m aio kit kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.